Kategorien

Comic-Art ...
Special Pin-Ups, ...
Surreale Sichten, ...
Reale Sichten, ...
Cartoons, ...
Karikaturen, ...
Unsortiert, Zeichnungen, ...
Textblumen, ...

Der Kirchenplanet.
Spezielle Streifzüge.
Quick and dirty.
Märchenhaftes
Dark worlds.
Bürgerlich Anständiges.
Kunst vom Nachwuchs.

Texte ...
Artikel ...
Kosmisches ...
Hintergrundrauschen ...
Achtung, Wääärbung ...
Sonstiges ...

Übersicht
Aktueller Beitrag RSS Feed 2.0


Add-ons

Selbstbauteleskope
Raumfahrtkatalog


Veröffentlichtes

Mordfiktionen

kirchenplanet

Postagenduale Impressionen

Systemisch, satirische Seitenblicke

Subtile Seitenblicke

 
Motivation      Vorheriger Artikel   Übersicht   Startseite   Galerie   Nächster Artikel      Impressum

12.05.2013 von eb , - Aktuelle Bilder

TROLL COLLECT.



(C.) DIN-A4 Blei Klick macht dick.
bild


Nobody ist perfect. (Aber auf mich hört ja niemand.) Was seine schönsten Auswirkungen auf jeden Fall dann hat, wenn halbwegs erwachsene Menschen, (naja), anfangen Spaß an so richtig sinnlosen, unfunktionalen und überhaupt nicht nützlich zu verwertenden Dingen zu entwickeln. Und bevor jetzt jemand bezüglich der Überschrift, an irgendwelche Unternehmens-verbünde zum Entwickeln von Maut-Systemen auf bundesdeutschen Autobahnen denkt, so muss ich darauf hinweisen, dass manchmal nur ein einzelner Buchstabe ausreicht, um das komplette Gegenteil meinen zu können. Hier geht's nicht um Autobahnen, auch nicht um Abzocke, sondern um Trolle. Und ich darf mit großer Freude kundtun, dass sich die geschätzte Kollegin, und vor allen Dingen von mir bewunderte Künstlerin, Nadja Maria Schwendemann, spontan zu einer Interessengemeinschaft zur Wiederbefüllung entleerter Märchenwelten, mit skurrilen Gestalten entschließen konnte. Die Kooperation TROLL COLLECT, versteht sich als Versuch zur Förderung des Märchenhaften sowie zur Entschleunigung der Welt. Speziell auch für Ausgewachsene ohne allzu großen Anspruch auf verwachsene Erwachsenheit mit aus-gewachsenem Hang zu Wachstums-beschleunigungs-gesetzen.

Als kleine Einstimmung in künftig zünftig mögliche Trollheiten, darf ich mich glücklich schätzen, noch zwei Einblicke in Nadjas wunderbare Ausdrucksstärke gewähren zu dürfen. Die natürlich auch am anderen Ende des Märchenwaldes zu finden sind.

(C.) Klick macht dick.
bild
(C.) Klick macht dick.
bild


Kommentare:


fenrir Uhrzeit 12.5.2013 8:29:5

Och ich mag Trolle. Immerhin sind sie in gewisser Hinsicht eigenständige Individualisten, Einsiedler, Hin und wieder fressen sie halt Kinder, den ein oder anderen Stadtmenschen, Man muss ja auch als Troll mit "eingeengtem" Lebensraum auf sein Kosten kommen :-).
Kennste eigentlich den FIlm Trollhunter? Echt gut. Könnte auch einen
beisteuern. Wenn du ihn gebrauchen kannst.


eb Uhrzeit 12.5.2013 12:48:33

@fenrir
Also das Trolle Kinder fressen, ist pure Legende. Es gibt keinen einzigen Beweis dafür. (Typische Mainstream-Demagogie gegen Randgruppen oder/und Nichtbürgerliche.) Schön dein Troll :-)



Motivation      Vorheriger Artikel   Übersicht   Startseite   Galerie   Nächster Artikel      Impressum
 Blogs

aebby LOG
en passant / KW 41 Nebelmeer
Exportabel
Farbenlehre: Das Bauhaus zwischen rot und braun
Feynsinn
Elitär ist einfach
Fliegende Bretter
Grenzerfahrungen in der Konsumgesellschaft (16)
Gnaddrig ad libitum
Zeitreise
Laienphilosophie
Zu diesem Blog
Notizen aus der Unterwelt
Die Russen waren’s nicht
Maf Räderscheid
Ich dacht’ ich seh ein Ungeheuer, doch es war die Umsatzsteuer – Öl auf Leinwand
Ian Musgrave's Astroblog
Orionid Meteor Shower, Morning 21-23 October 2018
Rainer Unsinn
Eines Tages
Ralf Schoofs
MASCOT ist gelandet
Rume
Aufgelesen und kommentiert 2018-10-18
Schnipselfriedhof
Schnipselfunk 09 – in nomine dominomus
Titanic
Ganz kurz nur, Andrea Nahles,
Zeitgeistlos
Neusprech: »Freiwillige Selbstverpflichtung«

Kreativ-Links

Aebby's Projekt: #playlist
Baertierchen
Pascal Baetens
Bildgrund11
Comiclopedia
Europ. Märchengesellschaft
Nadja M. Schwendemann
Flickr Scotland Blog
Kunstverein Freiburg
Markus Waltenberger
Peonia
Susanne Haun
Tetti
Textem-Kulturgespenster
yagaberry
ZAZA
Zeitgeistlos Hauptseite

Astro-Links

W. Stricklings Astro-Homepage
Astronomie.de

In remembrance

Kritik und Kunst
Duckhome
Geheimraetins Archiv
Pixelschnipsel


ebversum