Kategorien

Comic-Art ...
Special Pin-Ups, ...
Surreale Sichten, ...
Reale Sichten, ...
Cartoons, ...
Karikaturen, ...
Unsortiert, Zeichnungen, ...
Textblumen, ...

Der Kirchenplanet.
Spezielle Streifzüge.
Quick and dirty.
Märchenhaftes
Dark worlds.
Bürgerlich Anständiges.
Kunst vom Nachwuchs.

Texte ...
Artikel ...
Kosmisches ...
Hintergrundrauschen ...
Achtung, Wääärbung ...
Sonstiges ...

Übersicht
Aktueller Beitrag RSS Feed 2.0


Add-ons

Selbstbauteleskope
Raumfahrtkatalog


Veröffentlichtes

Mordfiktionen

kirchenplanet

Postagenduale Impressionen

Systemisch, satirische Seitenblicke

Subtile Seitenblicke

 
Motivation      Vorheriger Artikel   Übersicht   Startseite   Galerie   Nächster Artikel      Impressum

04.09.2012 von eb , - Aktuelle Bilder

Moderner Kinderreim.

Ihr Kinderlein, ihr Kinderlein,
- nun kalkuliert mal fein.
Nehmt jede Chance mit,
- die euch noch bringt, - Profit.

Schluss ist mit dem Schmuseleben,
- denn heute geht's ums Leistungsstreben.
Da müsst ihr wissen, was ihr tut,
- und sinnlos spielen, - ist nicht gut.

Auch Freunde sind nur gut, - wenn's lohnt,
- und Strategie dabei die Nerven schont.
Wollt ihr Gewinner sein,
- dann macht die Verlierer klein.

Wünsche wie ein Sturmgewehr,
- bezahlt euch schließlich nicht der Teddybär.
Hört also auf zu zaudern oder klagen,
- wollt ihr den großen Reibach wagen.

Und kriegt der Haushund mehr wie ihr,
- verkauft ihn doch, - für'n Kasten Bier.
Das bringt genügend Kohle,
- zu eurem egomanem Wohle.

Den Eltern, - wird es nicht gefallen,
- doch die sind's schließlich, - die vom Gewinnen lallen.
Drum plagt euch nicht mit Skrupeln rum,
- wer auf Anfänger hört, - ist dumm.

Legt endlich los, mit dem, - was euch bestimmt,
- dem letzten Rest, der euch das Leben nimmt.
Haut mächtig rein, - und auf den Putz,
- wer Gewissen zeigt, - liegt bald im Schmutz.

.....



Sorry, - aber, .... nachdem mich mein Webmailer aufgefordert hatte, - meine Daten in der Cloud abzugeben, - war ich angesichts des strahlend blauen Himmels, - etwas irritiert.


Kommentare:


fenrir Uhrzeit 4.9.2012 23:5:26

Hihi. Gut mir gefallen deine Verse. Bitte mehr davon.


epikur Uhrzeit 5.9.2012 7:42:45

Wird das nicht schon in jeder Kita im Morgenreis gesungen? Und in der Grundschule im Musikunterricht? ;-)


Stefan R. Uhrzeit 5.9.2012 23:4:1

Das Fiese daran ist, dass diese Verse nicht mehr das Mögliche vorwegnehmen, sondern ihr in Teilen der Gesellschaft ziemlich genau entsprechen.
Ich wette, würde man das an entsprechender Stelle veröffentlichen, es gäbe welche, die das ernst nähmen und in die Erziehung ihres Nachwuxes einbauen würden...


eb Uhrzeit 6.9.2012 12:55:44

Yup, das ist mitunter ganz schön problematisch. Wie kategorisiert man etwas, von dem man sich wünscht, dass es Satire ist, - aber weiß, dass ein Teil Realsatire lebt? I.d.R. versuche ich ja den Zustand anzustreben, dass sich das jeder selber fragt, - aber da bin ich bezüglich Letzterer, wohl etwas zu optimistisch. Werde mir in Zukunft angewöhnen, auch eindeutig Satire drüberzuschreiben. (Aber mit dickem Fragezeichen)


Motivation      Vorheriger Artikel   Übersicht   Startseite   Galerie   Nächster Artikel      Impressum
 Blogs

aebby LOG
Gesundheitsfabrik oder Pa Püff
Exportabel
Zum ästhetischen Totalitarismus der Stalinallee und eine zwanghafte Überleitung zu HC, wie man sagt, Strache
Feynsinn
Was nicht Kapitalismus ist
Fliegende Bretter
Not. Gonna. Happen.
Gnaddrig ad libitum
Flickspuren
Laienphilosophie
Zu diesem Blog
Notizen aus der Unterwelt
Die PARTEI zur Europawahl
Maf Räderscheid
Solange, wie die Schicksalsgöttinnen nicht ermüden – Aquarell
Ian Musgrave's Astroblog
The Sky This Week - Thursday May 23 to Thursday May 30
Rainer Unsinn
Hochzeitsnacht
Ralf Schoofs
Jupiter und Io
Rume
Und schon haben wir Februar
Schnipselfriedhof
Schnipselfunk Telegramm – Gottgleich
Titanic
Life & Style mit Antonia Stille
Zeitgeistlos
Selektive Menschenrechte

Kreativ-Links

Aebby's Projekt: #playlist
Baertierchen
Pascal Baetens
Bildgrund11
Comiclopedia
Europ. Märchengesellschaft
Nadja M. Schwendemann
Flickr Scotland Blog
Kunstverein Freiburg
Markus Waltenberger
Peonia
Susanne Haun
Tetti
Textem-Kulturgespenster
yagaberry
ZAZA
Zeitgeistlos Hauptseite

Astro-Links

W. Stricklings Astro-Homepage
Astronomie.de

In remembrance

Kritik und Kunst
Duckhome
Geheimraetins Archiv
Pixelschnipsel


ebversum